FANDOM


Datei:Clay pigeon shooting range.jpg

Derzeit gibt es zwei Tontaubenschießstände (englisch: Clay Pigeon Shooting). Diese Art Schießstände dient als Trainingsmöglichkeit für die Jagd auf Flugwild, wie Enten, Gänse, Hühnervögel etc..

Die Tontaubenschießstände unterliegen den selben Bedingungen wie die anderen Schießstände. Die innerhalb des Schießstands abgegebenen Schüsse zählen nicht in die Statistiken und Munition wird nicht verbraucht. Als Waffe ist eine Schrotflinte mit Schrot empfehlenswert, es ist allerdings möglich jegliche andere Waffe zu verwenden.

Verwendung Bearbeiten

Für das Tontaubenschießen muss der Schießstand betreten werden, am rechten unteren Bildrand wird ein Icon mit einer Tontaube angezeigt. Durch Drücken der Taste T wird eine Tontaube ausgelöst, diese fliegt in einem zufälligen Winkel aus der Tontaubenmaschine.

Man hat in einer Runde eine begrenzte Anzahl an Tontauben und für jede getroffene Taube gibt es Punkte. Die Anzahl der verschiedenen Runden ist aber unbegrenzt.

Einzelschießstand (Whitehart Island) Bearbeiten

Bei der The Causeway Lodge auf Whitehart Island befindet sich ein Einzelschießstand. Dieser wirft nachdem die Taste T gedrückt wurde eine einzelne Tontaube die getroffen werden muss.

Doublettenschießstand (Logger's Point) Bearbeiten

Bei der Logger's Point Field Lodge auf Logger's Point befindet sich ein Doublettenschießstand. Dieser wirft nachdem die Taste T gedrückt wurde gleichzeitig zwei Tontauben die beide getroffen werden müssen. Die Tontauben werden dabei in einem ähnlichen Winkel abgeworfen.

en:Clay Pigeon Shooting

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.