FANDOM


2014 9 climbing

Kletterausrüstung wird im Spiel immer dann gebraucht, wenn steile Felswände überwunden werden müssen, um z.B. in höhere Regionen vordringen zu können. Solche steilen Felswände gibt es natürlich nicht in jedem Jagdrevier. Momentan findet man sie nur in Val des Bois. Kletterausrüstungen sind kein Muss! Alternativ kann man oft die Felswände/ Geländestufen auch umwandern, was oft aber viel Zeit braucht.

Eine Kletterausrüstung besteht aus Karabinern und einem Kletterseil. Die Ausrüstung reicht für Felswände bis 20 m Höhe und verzeiht zwei Abstürze. Beim dritten Absturz reißt das Seil und der Kletterer verletzt sich (das angebrachte Seil kann aber weiter verwendet werden).

Wie genau das Klettern funktioniert wird ausführlich unter dem Thema "Klettern" behandelt. Hier soll nur ein kurzer Überblick gegeben werden.

Name Icon Länge des Seils Maximal kaufbare Anzahl Gewichtswert Preis
Kletterausrüstung Climbing gear 20 m Unbegrenzt 1 75 em$
oder
1199 gm$

Nutzung Bearbeiten

Es kann nur an speziellen Kletterstellen geklettert werden. Diese kann man an markanten Steinen an der Felswand leicht erkennen. An diesen Kletterstellen wird das Seil angebracht, wie man z.B. auch einen Baumsitz an einen Baum anbringt.

Das Kletterseil verbleibt permanent in der Landschaft, kann also immer wieder genutzt werden. Die Position wird in der Karte vermerkt. Alternativ kann es aber auch wieder abgebaut weren. Beim Abbauen kann aber nicht die ganze Ausrüstung zurück gewonnen werden. Man hat immer einen Verlust von 25 % der Seillänge.

Das Seil reicht für 20 m Felswand, was in vielen Fällen ausreichend ist. Gelegentlich gibt es 25 m hohe Wände. Hier muss man dann noch eine zweite Ausrüstung anbrechen. Diese sollte sich im Rucksack befinden.en:Climbing

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.